Begeisterbus
Das mobile Klassenzimmer

Über Uns


Der Begeisterbus ist ein Projekt der Hopp Foundation. Die Hopp Foundation möchte Schülerinnen und Schüler in der Metropolregion Rhein-Neckar für das Fach Informatik begeistern und so ihre digitale Mündigkeit fördern.

Für Heranwachsende, die die digitale Welt verstehen, ihre zukunftsreiche Sprache erlernen und sie mitgestalten möchten, engagiert sich die Hopp Foundation an den Schulen der Metropolregion Rhein-Neckar. Durch die Bereitstellung von Hard- und Software sowie die Realisierung zahlreicher Veranstaltungen zu aktuellen Themen aus den Bereichen Informatik und Medienbildung für Lehrkräfte sowie für Schülerinnen und Schüler verfolgt die Hopp Foundation das Ziel, das Fach Informatik stärker in den Schulalltag zu integrieren. Durch ihr Förderangebot möchte die Hopp Foundation das Bildungssystem dabei unterstützen Chancengleichheit für alle Kinder und Jugendlichen in der MRN zu realisieren. Der Begeisterbus ist eine weitere Möglichkeit Kindern und Jugendlichen zu zeigen, wie spannend, vielseitig und kreativ die Informatik sein kann.

Unsere Angebote




Wähle ein Datum


Für Blockveranstaltungen können Sie uns kontaktieren, auch wenn die Termine im Kalendar nicht als 'frei' angegeben sind.

Aktivieren Sie Javascript, um die Kontakt email anzuzeigen.

Wir kommen zu Dir


*bei schlechtem Wetter benötigen wir ein Klassenzimmer o.Ä. in das wir ausweichen können.


Die Begeisterung in Zahlen

6

Schulen besucht

298

Schülerinnen und Schüler begeistert

15

Module angeboten

3250

Kilometer gefahren